(Bilder Galerie)

Die Sammlungen des Museums umfassen über 250.000 Gegenstände zum Kultur- und Alltagsleben vom 16. bis 20. Jahrhundert, z. B. Möbel, Glas, Textilien, Fotos, Militaria, Plakate, Spielzeug, Zinnfiguren, Schrift und Druck, kulturgeschichtliches Kunstgewerbe, Skulpturen, Handwerk/Technik, Alltagskultur, Kunstschmiedeeisen, Uhren, Numismatik, Abzeichen, Plaketten, Karten Brandenburgs, Stiche, Drucke, Zeichnungen und Gemälde. Dabei ist die jüngere Stadtgeschichte durch eine reiche Fotosammlung belegt.

Schuh Baar Wunderkarten Partner – nur 1 Euro Eintritt

Potsdam Museum
Benkertstr. 3
14467 Potsdam