Aktion Tagwerk 2009

Startseite/Aktion Tagwerk 2009
Aktion Tagwerk 2009 2017-06-01T14:08:30+00:00

„Dein Tag für Afrika“ – 23. Juni 2009

Auch in diesem Jahr unterstützte die Schuh Baar Potsdam die bundesweite Aktion Tagwerk, indem sie Schüler der Montessori Schule die Möglichkeit gaben einen „Blick hinter die Kulissen“ zu werfen und kleinere Arbeiten zu erledigen. Mit ihrem Arbeitseinsatz unterstützen die Schüler Gleichaltrige in Afrika, indem sie ihren erarbeiteten Lohn spenden. In diesem Jahr geht der Erlös nach Angola, Burundi, Ruanda, Südafrika und in den Sudan.

Die Klassen 1-10 der Montessori Schule waren an diesem „Tag für Afrika“ in der gesamten Innenstadt unterwegs. Während die Kleineren mit Kunststückchen und Kuchenbasar auf der Fußgängerzone Geld sammelten, arbeiteten die Größeren in den Geschäften. In der Schuh Baar half Luca Leonie Voigt aus der Klasse 8c.

Sie war bereits im letzten Jahr mit dabei und hofft, dass sich im Zuge der Aktion auch ein persönlicher Kontakt zu den Jugendlichen in Afrika herstellen lässt. Ein Briefkontakt oder sogar eine E-Mail Freundschaft? In erster Linie soll die Aktion Kindern und Jugendlichen in Afrika jedoch einen Schulalltag ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.aktion-tagwerk.de

 

„Dein Tag für Afrika“ – 17.06.2008

Die Montessorie Schule in Potsdam hat an dem Projekt – Dein Tag für Afrika der Kampagne Aktion Tagwerk teilgenommen. Die Schüler haben sich bei Verwandten oder in Geschäften um eine Arbeit bemüht. Tabea und Luca Leonie waren von 10.00 – 12.00 Uhr in der Schuh Baar und haben Ordnung in unser Lager gebracht. Dafür herzlichen Dank! Sie sind auch im nächsten Jahr wieder gerne gesehen. Sie waren voller Begeisterung und haben ihre Sache ganz hervorragend gemacht!

Der Erlös kommt Kindern in Ruanda, Südafrika, dem Sudan und Angola zu gute. Insgesamt waren an diesem Tag 14.600 Schülerinnen und Schüler für den guten Zweck unterwegs und haben ihre Schultaschen und Schulbücher zuhause gelassen.

Für die geleistete Arbeit konnten wir insgesamt 40,00 Euro dem Hilfsprojekt zukommen lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.aktion-tagwerk.de